Umwelt

Sozial verantwortlich und nachhaltig Boote zu bauen ist für uns ein wesentlicher Bestandteil unseres Handelns.

Wir haben das Ziel Boote anzubieten, die es mit unseren Mitbewerbern aufnehmen und diese übertreffen können.

Wir sind stolz auf unseren innovativen und umweltverträglichen Ansatz, mit der Absicht nachhaltigster Ruderbootsbauer zu sein. Wir setzen saubere Energie ein, entsorgen Abfälle verantwortungsbewusst und stellen sicher, dass wir Materialien ethisch einwandfrei beziehen. “Clean air, water and solar power”.

Dafür wurde WINTECH RACING in 2019 für das Finale des Sustainability Award der FISA nominiert.

“Clean Air” – Luftreinigung

  • ein zentrales duales Luftreinigungssystem filtert stündlich 25.800 m³ Luft
  • schädliche Dämpfe, sog. VOCs, werden aus der Atemluft herausgefiltert
  • die Abluft der Lackierkabinen wird vollständig gefiltert, bevor sie in die Umwelt gelangt
  • Aktivkohlefilter reinigen die Luft, so dass keine belastetete Luft austritt
  • die Filter-Rückstände werden gesondert entsorgt

Aktivkohle
Luftfilter

zentrale
Abluft-Filteranlage

Abluft-/Zuluft

Abluft-Filteranlage

“Clean Water” – Wasserreinigung und Aufbereitung

  • ein geschlossener Wasserkreislauf bereitet Ab-Wasser zu Nutz-Wasser, zur weiteren Verwendung in der Produktion, auf
  • das Wasserfiltersystem verhindert, dass belastetes Abwasser in die Umwelt gelangt
  • Sedimentations-, Schönungs- und Fällungstanks und -Becken beseitigen gezielt Schadstoffe
  • extrahierte Schadstoffe werden ausgefällt, getrocknet und fachgerecht entsorgt
  • gefiltertes Wasser wird der Produktion zugeführt

Waser-Filteranlage

Sedimentbecken für Abwasser

Ausfälltanks

extrahierte und getrocknete Schadstoffe

“Clean Power” – Solarenergie

  • die Dachflächen der Ruderbootproduktion wurden zur Installation von Sonnenkollektoren genutzt
  • insg. 19.000m² erzeugen 2.100 kW Strom zur Produktion
  • die Solarenergie ersetzt den größten Teil des bisherigen Stromverbrauchs durch regenerative Energie, CO2-neutral